Februar 7 2016

Quarteira Wohnmobilstellplatz Quantanamo

Hier kommt Lager Stimmung auf,zum Glück müssen wir uns das nicht länger antun drei Tage waren genug.Wir haben hier hinten alles erledigt zu unserer Zufriedenheit jetzt geht’s wieder an die Ost-Algarve.Im Augenblick sieht es fast überall an der Algarve an den Offiziellen Wohnmobilstellplätzen so aus,alle fest in Französischer Hand…

image

So schön wie die Pinien sind doch im Moment ist es für Jule ganz gefährlich beim Spaziergang.Ich sage nur Prozessionseidenraupenspinner

image
Die sehr feinen Brennhaare der Raupe, welche ein Gift enthalten, können beim Menschen eine Raupendermatitisauslösen. Beim Menschen können sie starke Hautreizungen und Allergien, Asthma etc. hervorrufen, beim Hund, wenn er in seiner Neugier mit der Nase und der Schnauze Kontakt aufnimmt, unter Umständen schwerste Vergiftungen in der Schnauze.

Erstmal nach Olhão zum Schwimmen und dann schauen wir mal…

grüße von Petra,Dieter und Jule

Dezember 17 2010

kleine Tour nach Quarteira

am Donnerstag haben wir eine Runde mit dem Smart gedreht und haben einige stellen abgefahren an denen wir bei unseren vorhergehenden Aufenthalten an der Algarve einige Zeit mit dem Wohnmobil- gestanden haben.
Doch auch hier hat sich einiges getan der Bauboom ist hier nicht stehen geblieben, Schade.
die Pinienwälder sind Eingezäunt und die meisten Stellplätze sind zugebaut mit Wohnsilos.

QuarteirastrandQuarteira

Aber der Strand ist geblieben immer noch so schön wie vor 6 Jahren.

November 16 2018

Portugal Algarve was sonst

Sines Wohnmobil Parkplatz am Naturpark

Portugal 14 November 2018 21°
Pause, eine Nacht auf dem offiziellen Parkplatz für Wohnmobile.
Praia De São Torpes, Sines
Alvor Spaziergang und Schock Portugal • 15 November 2018 • 18°
Alvor Spaziergang und Schock
Portugal 15 November 2018 18°
Unmöglich hier noch zu stehen und zu genießen Alles voll geparkt mit Wohnmobile das hat sich dann mal erledigt.

Quarteira

Portugal 16 November 201816°
 
Das Wochenende haben wir auf dem Platz in Quarteira verbracht, das Schwimmbad besucht was richtig gut tat, wiedermal etwas Sport . Hühnchen beim zweitbeste Hühnchen Bräter mehrmals gegessen, den Strand 🏖 besucht und in Loule in der Markthalle einkaufen gefahren. Ein paar Bekannte Leute getroffen gequatscht und das fast wichtigste,alle Wäsche im Waschsalon Blitze blank und sauber gewaschen. War relativ ruhig und angenehm. Das Sportstudio und die Schwimmhalle haben unschlagbare Angebote zb. 50 Euro Monatsbeitrag für uns beide im Fitnessstudio ist schon gut. Die Schwimmhalle für 2 Euro für 1 1/2 Stunden ist auch nicht schlecht. Aber der Platz ist bei weitem nicht so schön wie Pedras. Maxi-grelha Serviços De Restauração Lda Edifício Boavista Loja Sul, R. Alm. Lopo E. Mendonça, 8125-176 Quarteira, Portugal +351 289 301 261 https://maps.google.com/?cid=4914594737212364514
November 20 2016

Schwimmbad,Hallenbäder auf unserer Reise

Unsere Schwimmbad Übersicht  2016/17 für Portugal, da kommen aber mit Sicherheit noch ein Paar mehr dazu.

An der Algarve, zumindest in einigen Städten muss man sich vor Benutzung des Schwimmbades einmalig registrieren, bekommt eine Nummer bzw.Kärtchen und damit kann das Bad benutzt werden.

Die Benutzung ist nur mit einer Badekappe und eng anliegender Badehose /Anzug erlaubt auch sind Badelatschen vorgeschrieben.

An der Kasse gibt es Aushänge in denen wird die Anzahl der utilização Livre angezeigt und wann welche Bahnen durch wen benutzt werden können. Es werden viele Clubs sowie Kurse wie Wassergymnastik angeboten und auch von den Portugiesen genutzt.

Öffnungszeiten von 8,00-13,00 und 15,00-21,00 . Temperaturen um die 28 grad und sehr ordentlich alles . Pro Person 2,50 Eintritt für 1,1/2 Stunden aber das wird nicht so genau genommen.
Vila Nova de Cerveira eines der neueren Bäder Öffnungszeiten von 8,00-13,00 und 15,00-21,00 .
Temperaturen um die 28 Grad und sehr ordentlich alles . Pro Person 2,50 Eintritt für 1,1/2 Stunden aber das wird nicht so genau genommen.

In einigen Schwimmhallen sind die Bahnen auch eingeteilt in Pista Rapide für Schnellschwimmer oder Pista Livre für alle langsamen.


Tavira mit Angaben zur Person 2,50 €   großer Parkplatz nicht zum Übernachten


Olhao mit Zettel und Angaben zur Person 2,00 €   großer Parkplatz nicht zum Übernachten


Quarteira mit Karte Angaben zur Person 2,00 €    Parkplatz am Stadtion zum Übernachten ungeeignet


Alvor ohne Anmeldung  3,50 € für eine sehr reichliche Stunde und die Zehnerkarte  für 25 € Wohnmobilstellplatz direkt gegenüber mit Ver- und Entsorgung


Silves ohne 4,00 €   Wohnmobilstellplatz direkt nebenan mit Ver -und Enstorgung


Lissabon Boavista Piscina mit Angaben zur Person 2,50 € die Stunde 


Aljezur ohne 3,00 €    Parkplatz aber für große nicht geeignet Höhenbeschränkung durch Sonnendach und Solar


Sines ohne 3,50 €   Ausreichend Parkmöglichkeit um die halle herum auch Übernachten möglich


Pombal ohne 3,50 € Wohnmobilstellplatz direkt neben dem Bad mit Ver- und Entsorgung Eisenbahnlinie


Estremoz altes Bad 1,80 €    das ist für uns das älteste Bad gewesen keine Möglichkeit mit Wohnmobil zu stehen,den Großparkplatz an der Stadtmauer benutzen


Montemor-O-Novo nur gesehen neues Schwimmbad mit Parkplatz und Möglichkeit zur Übernachtung


Mertola 1,40 € kleines Bad  Bad im Schulkomplex mit Parkplatz davor auch Übernachten möglich Innenstadt nähe


Beja mittlere Größe 2,25 € auf 75 min. begrenzt. mit großem Parkplatz auch zum Übernachten geeignet


Portel nur Freibad


Vila Nova de Cerveira ohne 2,50 €   schön Angelegt mit Parkplatz Wohnmobilstellplatz ist in der Nähe kostenfrei mit Ver-und Entsorgung und Internet Radweg am Rio Minho


Redondo Freibad mit kleiner Halle nur gesehen


Terrugem nur Freibad


Esposende ohne 4,90 € auf 2h begrenzt   ähnlich einen Freizeitbad Parkplatz in der Nähe Wohnmobilstellplatz am Busbahnhof mit kostenfreier Ver – und Entsorgung


Barcelos ohne 2,00 € bisher das Wärmste Bad auf unser Reise 30Grad Parkplatz und Übernachten direkt davor am Bad


Bathala nur von außen gesehen.


Santiago de Cachem ohne 1,39 €  Wohnmobilstellplatz in unmittelbarer Nähe am Park mit kostenfreier Ver- und Entsorgung  große mobile nicht geeignet schöne Burganlage


Portimaó ohne 3,50 € für eine Stunde  in der Stadt keine Möglichkeit zum Parken Wohnmobilstellplatz aber in der Nähe


 

Februar 21 2015

Jetzt wird das ruhige stehen an der Algarve fast unmöglich…

Razzia auf Caravanplätzen
Die grosse Anzahl von Wohnmobilen, die in dieser Jahreszeit an der Algarve anzutreffen sind, waren Anlass für eine Razzia der Ausländerbehörde SEF (Servico de Estrangeiros e Fronteiras).
Am Donnerstag, d. 19.02. überprüften die Ermittler etwa 50 Caravans mitsamt 52 Ausländern in Armacao de Pera. Sie wurden dabei begleitet von Polizisten der GNR.
Am Freitag waren die “Camper” in Quarteira an der Reihe. Hier wurden 23 Caravans und 47 Ausländer überprüft. Dabei waren auch Polizisten der Policia Maritima.
Da es sich bei den Wohnmobilisten allesamt um EU-Bürger handelte – was eigentlich allgemein bekannt ist – hatte die SEF nichts zu beanstanden. Die begleitenden Polizisten werden allerdings in einigen Fällen wegen verbotenen Parkens vorgehen.
Quelle: https://www.facebook.com/servicodeestrangeirosefronteiras#1

Schade aber was solls ziehen wir weiter unser Winter hier unten ist sowieso fast vorbei,

Februar 8 2015

Gefühlte zwei Millionen Wohnmobile

Diesen Winter sind wir schon das zweitemal von Wachdiensten bzw. der GNR von Plätzen verwiesen worden.Das hatten wir so noch nicht erlebt, es tummeln sich soviele Wohnmobil hier unten unglaublich und täglich werden es mehr. So ist nicht mehr schön, deshalb haben wir uns auf den offiziellen Wohnmobil Stellplatz in Quarteira zurück gezogen denn die GNR macht Fotos und nach ner weile bekommste ein Bussgeld was so um die 250 Euro liegen kann den Stress wollen wir nicht Die wirklich schönen Plätze die am Meer liegen sind voll.In Quarteira ist es auch voll man könnte meinen in Frankreich ist kein einziger Camper mehr alle sind hier unten. Zur Zeit ist es nachts auch recht kalt so um die 5° ist nicht gerade das was wir uns vorstellen. Ist sowieso der erste Winter für uns hier unten der so kalt ist.
IMG297
IMG298

Jeder freie Platz ist mit Weisware besetzt da kann ich schon verstehen wenn es die Anwohner stört.

Januar 18 2015

Kaltfront auch hier

Die letzten Wochen hatten wir ja super Sonnenwetter und es war warm , jetzt kommt es auch kalt und regnerische hier unten an. Deshalb haben wir uns auf den Wohnmobilstellplatz in Quarteira zurück gezogen. Der ist eingezäunt und liegt erwas Windgeschützt. Trotzdem bin ich in 10 Minuten mit dem Rad und Jule am Meer. Jeden Früh und Abend machen wir unsere Runde. Schauen wir mal wie lang das Tief anhält.Jule hat jedenfalls keine Langeweile sie findet immer ein Kumpel zum Spielen.

IMG235
IMG227
Nachtrag zu Silves.
Es gibt einige Restaurant in Silves für uns mit eines der besten in der Algarve ist auf der Flasche zu sehen. Es ist etwas außerhalb und etwas günstiger aber im Geschmack unschlagbar.

Rua Dr. Jose Julio Martins, Silves 8300-135, Portugal

März 4 2013

Geheimtip für das beste Hühnchen

Seit drei Tagen ist es etwas ungemütlich geworden, immer wieder gibt es mal starke Regenschauer und die Temperaturen lassen auch zu wünschen übrig. Das schlimme ist, egal wo Algarve, Südspanien sogar Marokko der Norden überall ist es das gleiche , Regen und sagen wir mal es ist frisch.
Wir haben uns wieder nach Quarteira auf den Stellplatz gestellt. Dort haben wir Strom , sparen dadurch Gas für Heizung und Kühlschrank. Und wenn Strom da ist -es muss die Abrechnung und Steuer für 2012 gemacht werden. Da ich einiges Drucken muss haben wir uns gleich einen neuen Drucker zugelegt den Brother DCP-J140WG1 Farbdrucker (USB 2.0, WLAN) schwarz
war sogar günstiger wie in Deutschland.Der Drucker ist günstig im Unterhalt den die Tintenpatronen fuer Brother sind auch sehr günstig und das Druckbild ist auch zufriedenstellend.
Jule fühlt sich auch wohl, mache jeden Morgen eine große Runde mit dem Fahrrad mit Ihr. Der Platz ist relativ gut besucht nur eben der Altersdurchschnitt ist ziemlich Hoch jeder schottet sich hier ab und bleibt für sich. Schade aber was solls.Wir kennen uns ja nun schon gut aus und da gibts eine Hähnchenbraterei die können wir empfehlen ist eine der besten die wir in Portugal kennen. Gutes günstiges Essen wie Mittag kann man in Almancil im Pingo Dolce haben. Diesen Monat Prato de Dia Fleisch oder Fisch ,Bebe, Soup für 5.- ? ist unschlagbar. Wir hatten Heute frisch gegrillten Fisch. Hier mal der Link zum Appetit hohle.
http://www.pingodoce.pt/pt/take-away-restaurante/restaurante/menu-5-euros/

Jo und meine schwäche ist so gut wie weg bin wieder der alte. Ist mir eine Lehre mit den Tabletten dem einzigen den die helfen das ist dem Konto des Herstellers.Nie wieder